Über den Autor




Andreas Prieß

Dr. Andreas Prieß beschäftigt sich seit mehr als 16 Jahren mit SAP-Software und Aspekten der IT-Sicherheit. Er ist stellvertretender Leiter des Niedersächsischen Hochschulkompetenzzentrums für SAP (CCC) an der Leibniz Universität Hannover. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, Studienrichtung Wirtschaftsinformatik, begann er im Jahr 2000 in der gerade neu gegründeten Einrichtung mit der Anwendungsbetreuung im Bereich Finanzwesen. Seine langjährigen Erfahrungen mit der Beratung von Akteuren im SAP-Umfeld an der Schnittstelle von IT einerseits und Fachabteilungen andererseits bilden die Grundlage dieses Buches.