SEPA und SAP

von Claus Wild, Jörg Siebert



162 Seiten, 1. Auflage, ISBN: 9783943546064

Mit dem Enddatum 01.02.2014 steht nun fest, wann die nationalen Zahlungswege Überweisung und Einzugsverfahren durch SEPA Credit Transfer und SEPA Direct Debit ersetzt werden. Damit verschwindet neben der Bankleitzahl auch die Kontonummer, zugunsten von IBAN und BIC. Das Datenträgeraustausch-Verfahren DTAUS hat endgültig ausgedient, ein auf XML basierendes ISO-20022-Format rückt an diese Stelle. Alle Kunden in Deutschland und in den anderen 31 SEPA-Ländern haben jetzt massiven Handlungsbedarf. Es gilt, Geschäftsprozesse und das SAP-System anzupassen.
Der Fahrplan steht fest, und ähnlich wie bei der Euroumstellung tickt jetzt die Uhr. Profitieren Sie vom Know How eines SEPA-Anwenders der ersten Stunde, Claus Wild.

Unser Buch liefert Ihnen einen kompakten und kompetenten Ratgeber, um:
- IBAN und BIC in Ihren Stammdaten zu etablieren
- Zahlungswege und Formate für SEPA Credit Transfer / Direct Debit zu hinterlegen
- Anpassungen im Meldewesen (AWV) vorzunehmen
- Eine Mandatsverwaltung in den Geschäftsprozessen und im SAP-System zu etablieren

Printbuch

19.95 €

Schön, dass Sie da sind!

Nie mehr unsere Neuerscheinungen zu aktuellen SAP-Themen verpassen?
Dann verraten Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse…

Sie wurden erfolgreich eintragen.

Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

X