Compliant Identity Management mit SAP IdM und GRC AC

von Julian Harfmann, Sabrina Heim, Andreas Dietrich



172 Seiten, 1. Auflage, ISBN: 9783960122999

Benutzer- und Berechtigungsverwaltung – ausschließlich eine technische Aufgabe der IT? Mitnichten! Geltende Gesetze zwingen Unternehmen, die Konformität ihrer Systemlandschaft sicherzustellen. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie dieser Anforderung durch Integration der beiden SAP-Pro- dukte Identity Management (IdM) und GRC Access Control zu einem Compliant-Identity-Management(CIM)-Szenario gerecht werden können. Grundlage und wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist ein zum Unterneh- men passendes Rollen- und Berechtigungsmanagement, das die Fach- bereiche in die CIM-Prozesse einbezieht.
Lernen Sie die Einsatzgebiete beider SAP-Werkzeuge sowie deren jewei- lige Stärken und Schwächen kennen. Die Autoren führen Sie durch die im Standard angebotenen Integrationswege von SAP IdM und GRC AC sowie potenziellen Erweiterungsmöglichkeiten. Der technischen Konfiguration folgt ein Walkthrough von der Beantragung einer Rolle bis hin zur Provi- sionierung der Berechtigungen in die Zielsysteme.
Entscheider, die vor der Produktauswahl für eine Identity-Manage- ment-Lösung stehen, wie auch IT-Experten, die schon erste Berührung mit den vorgestellten SAP-Produkten hatten, finden in diesem Buch Details zu deren Funktionalitäten und Zusammenspiel.

- Vorteile eines Compliant Identity Managements
- Stärken und Schwächen von SAP IdM und GRC AC
- integrierte Rollen- und Berechtigungsverwaltung
- Gemeinsame Benutzeroberfläche über SAP Enterprise Portal

Printbuch

29.95 €